SGM TSV Schwaikheim / Korb – SGM Winnenden 3:7 (2:3)

Am heutigen Abend bestritt die SGM Winnenden ihr 2. Vorbereitungsspiel vielen Dank nochmal an die SGM Schwaikheim / Korb für dieses Freundschaftsspiel denke beiden Mannschaft war es enorm wichtig zusätzliche Spielpraxis zu sammeln.

Die SGM startet eigentlich perfekt in die Partie ruhiger Spielaufbau man verschob gut und wurde in der 6 Min durch einen Zuckerschnittstellenpass von Linus auf Jannik René mit dem 0:1 belohnt besser kann man diesen Angriff nicht ausführen.

In der 12 Min zeigte unser Kapitän Iako, dass er nicht nur das Team auf dem Feld führen kann sondern reihte sich als Freistoßschütze zum 0:2 an, jetzt dachten Trainer und Zuschauer es würde so weiter gehen.

Aber die Heimmannschaft schockte uns innerhalb von 2 Min und glich verdient zum 2:2 aus in dieser kurzen Phase zeigte der TSV Schwaikheim unsere Schwächen komplett auf und wurde zu Recht mit dem Ausgleich belohnt.

In der Folge auf beiden Seiten unnötige Ballverluste für die Zuschauer bestimmt ein tolles Spiel aber für die Trainer oftmals brutal ernüchtern was die Teams abgaben.

Dennoch kam die SGM Winnenden wieder in die Spur in der 30 Min tankte sich Linus geschickt durch die Abwehr und sah unseren Leon der den Ball zum 2:3 einschob, danach verflachte die Partie ein wenig und somit ging man mit einem 2:3 in die Halbzeit.

In der Pause sprach man einfach ein paar grundlegende Dinge an die wir einfach verbessern müssen und so ging das Team voller Tatendrang in die 2 Halbzeit.

In der 52 Min erhöhte Linus zum 2:4 technisch brillant abgeschlossen krönte damit seine starke Leistung, jetzt waren wir am Drücker und konnten sogar in der 54 Min durch Pascal zum 2:5 erhöhen, dennoch zeigte die SGM Winnenden enorme schwächen im defensiven verhalten und mussten in der 56 Min wieder den Anschluss hinnehmen.

Doch plötzlich gab es einen Ruck im Team man glaubte an sich die Kommandos kamen die Laufbereitschaft war da und Silas erzielte in der 60 Min das 3:6

Den Schlusspunkt setzte dann wieder Jannik Rene nach guten Zuspielt von Linus zum 3:7 schön herausgespielter Konter leider gab es auf beiden Seiten unschöne Szenen zu hartes einsteigen bei beiden Mannschaften für ein Freundschaftsspiel etwas grenzwertig.

Wir möchten uns auf diesem Weg bei der SGM TSV Schwaikheim /Korb bedanken und wünschen Ihnen eine toller und Erfolgreiche Runde.

Zu meinem Team alle 19 Spieler kamen zum Einsatz, wenn die anderen Spieler aus dem Urlaub kommen wird es einen geilen Konkurrenzkampf geben ein Traum für jeden Trainer.

Ihr seht wir haben noch viel Arbeit vor uns aber gemeinsam schaffen wir auch diese Hürde Donnerstag Training Samstag Spiel gegen SGM Kaisersbach / Althütte .

Es spielten: Finn, Luis, Cedric, Danil, Dino, Erlind, Giang, Iako (1), Jannik Rene´(2), Kai, Laurent, Leon (1), Linus (1), Lukas , Michalis, Semir, Silas (1), Pascal (1),Anton .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.