Gelungener Saisonauftakt

SC Urbach 2 – SGM Winnenden               Ergebnis:       0:3 (0:2)

Zum Saisonauftakt 2021/2022 mussten unsere A-Junioren bei der 2. des SC Urbach antreten. Nachdem das Spiel mit fast 20 Minuten Verspätung angepfiffen wurde, legten wir los wie die Feuerwehr. Bereits in der 3. Minute konnte Marko die Führung erzielen, indem er den Ball überlegt am gegnerischen Torspieler vorbeischob. Danach wurde das Spiel etwas zäh. Zwar konnten wir ein paar schöne Spielzüge sehen, aber unterm Strich kam nichts Zählbares dabei heraus. In der 23. Minute eroberte Niklas auf links den Ball, spielte diesen überlegt in die Mitte auf unseren Capitano Dinde, der wieder mit einem Weltklassepass in die Schnittstelle Marko in Szene setzte. Der hatte nun frei vor dem Tor keine Mühe, den Ball in die gegnerischen Maschen zu hämmern. Dies war zugleich auch der Halbzeitstand.

In der zweiten Hälfte passten wir uns immer mehr dem Niveau des Gegners an. Zwar konnten wir nach vorne einige Nadelstiche setzen, allerdings gelang es nicht, den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Erst in der 79. Minute war es soweit, als wir im Zentrum wieder einmal den Ball eroberten. Mit einem schnellen Gegenstoß und einem klugen Pass von Dinde am herausgestürmten Torspieler vorbei war der Weg für Niklas zum leeren Tor frei und das Spiel endgültig entschieden.

Nun geht es am nächsten Wochenende im ersten Heimspiel gegen den TV Stetten. Hier wollen wir unsere Ambitionen für diese Saison dann untermauern.

Es spielten: Micha, Nesimi, Louis, Janne, Kimi, Niko, Tim D., Niklas N. (1), Bobo, Jannik-René, Marko (2), Erik und Anton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.